GEMEINSAM SICHER <3

Wir freuen uns auf ein baldiges und sicheres Wiedersehen!

Check-In nur mit negativem PCR- / Antigentest, Genesenen- bzw. Antikörperbescheid oder Impfnachweis möglich!

Wir können uns gut vorstellen, dass es Ihr Wunsch ist, einen unbeschwerten und gleichzeitig sicheren Urlaub zu verbringen. Uns geht es wie Ihnen. Wir sind Teil der Initiative „Sichere Gastfreundschaft“ und führen folgende Präventionsmaßnahmen zum Schutz aller durch: Nur gesunde Mitarbeitende dürfen zur Arbeit erscheinen. Alle Mitarbeitenden wurden in unseren Schutzkonzepten und Hygienevorschriften geschult. Wir arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz, halten Abstand, messen täglich Fieber und testen uns regelmäßig, damit wir einen sicheren Service gewährleisten können. Alle Innenräume werden regelmäßig gut gelüftet.

 

WE CARE ABOUT YOU – PAKET

Kostenlose Stornierung bis zu 48 Stunden vor Anreise

Falls es zu Grenzschließungen, Einreisebeschränkungen oder Reisewarnungen kommen sollte, oder Personen im Hotel positiv auf Covid-19 getestet sind, können Sie auf unser We Care About You – Sommerpaket zurückgreifen.

Bei Buchungen garantieren wir Ihnen die Sicherheit bis zu 48 Stunden vor Anreise kostenlos zu stornieren, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Es besteht eine Reisewarnung für Österreich oder das Bundesland Vorarlberg
  • Der Bezirk Bludenz wird bei der Corona-Ampel auf Rot gestellt

Liegt einer dieser Gründe vor, wandeln wir Ihre bereits getätigte Anzahlung in einen Wertgutschein um, den Sie jederzeit zu einem anderen Wunschtermin einlösen können oder überweisen Ihnen auf Wunsch den Betrag zurück.

Kostenlose Covid-19 Stornoversicherung

Die kostenlose Covid-19 Stornoversicherung gilt automatisch für alle bestehenden und zukünftigen Nächtigungsbuchungen in Vorarlberg mit Anreise bis 31. Oktober 2021 bei Covid-19-Erkrankung oder behördlich angeordneter, persönlicher Quarantäne bei Ihnen oder Ihren Familienmitgliedern im gemeinsamen Haushalt vor Reiseantritt. 

Ansonsten gelten die allgemeinen Stornobedingungen wie folgt:

  • Reservierungen können bis zu 30 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden
  • Bei Stornierungen 1 Monat bis 1 Woche vor dem Ankunftstag werden 70 % vom gesamten Arrangementpreis verrechnet
  • In der letzten Woche vor dem Ankunftstag oder bei Nichtanreise werden 90 % vom gesamten Arrangementpreis verrechnet
  • Bei vorzeitiger Abreise werden 100% in Rechnung gestellt
  • Reservierungen können bis zu 7 Tage vor Anreise kostenfrei in der Sommersaison 2021 verschoben werden

Sicher buchen mit der Stornoversicherung der Europäischen Reiseversicherung https://www.europaeische.at/ mit zusätzlichem COVID-19 Schutz.

Alle Angebote in der Roten Wand stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Bestimmte Bereiche im Hotel, wie zum Beispiel unser Red Beauty können nur unter Einhaltung spezieller Sicherheits- und Hygienemaßnahmen betreten werden. Wir bitten dafür um Verständnis und weisen darauf hin, dass solche Einschränkungen keine Gewährleistungsansprüche begründen, insbesondere nicht auf Preisminderung oder Vertragsrücktritt.

 

ANREISE & CHECK IN

Check-In im Hotel im Sinne der 3G-Regel!

Als Eintrittskarte in Hotellerie, Gastronomie, Kultur, Sport und Freizeit muss man entweder geimpft, genesen oder getestet sein.

GEIMPFT: Als Nachweis der Impfung gelten der Impfausweis, eine Bestätigung des Arztes und künftig auch der „Grüne Pass“ der EU. Die (erste Teil-)Impfung muss mehr als drei Wochen (22 Tage) zurückliegen. Eine Teilimpfung gilt drei Monate, eine vollständige Impfung neun Monate lang als Eintritt.

GENESEN: Als Tests sind sowohl PCR-Tests als auch Antigen-Schnelltests zulässig. PCR-Tests sind 72 Stunden lang gültig, behördliche Antigen-Schnelltests unter Aufsicht 48 Stunden lang. Für Eintritte innerhalb Österreichs können Sie auch selbst einen Antigen-Schnelltest durchführen und das Ergebnis auf einer Website des Landes Vorarlberg registrieren. Ein solcher „Wohnzimmertest“ mit Bestätigung ist 24 Stunden gültig.

GETESTET: Haben Sie innerhalb der letzten 6 Monate eine Coronavirus-Infektion überstanden, bringen Sie bitte eine Bestätigung Ihres Arztes oder den Absonderungsbescheid mit. Alternativ gilt auch ein höchstens drei Monate alter Antikörper-Nachweis.

Bitte entnehmen Sie Möglichkeiten für Testungen der Lech Zürs Tourismus Website. Grundsätzlich ist es von Vorteil, wenn Sie sich vorab schon im Coronaportal des Landes Vorarlberg registrieren. So können Sie nach Ihrer Ankunft noch einfacher von den kostenlosen Antigen-Selbsttests profitieren, die Ihnen Zutritt zur Gastronomie, Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen ermöglichen.

Einreisebestimmungen ab 01. Juli 2021

  • Einreise aus Staaten der Anlage 1 (Gebiete mit geringem epidemiologischem Risiko)

Die Einreise nach Österreich aus Staaten des Anhang 1 ist für geimpfte, genesene und getestete Personen (3G-Regel) ohne Quarantänepflicht möglich.

Unter der Voraussetzung, dass bei der Einreise nach Österreich ein Nachweis gemäß der 3G-Regel mitgeführt wird, entfällt seit 10. Juni 2021 die Pflicht zur Registrierung bei der Einreise (Pre-Travel-Clearance).

Staaten des Anhang 1: Albanien, Andorra, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Fürstentum Lichtenstein, Griechenland, Hongkong, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Macau, Malta, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Nordmazedonien, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Saudi-Arabien, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Vereinigte Staaten von Amerika – USA, Vietnam und Zypern.

  • Einreise aus Staaten der Anlage 2 (Virusvariantengebiete)

Die Einreise aus Virusvariantengebiete oder nach einem Aufenthalt dort in den letzten 10 Tagen ist untersagt. Ausnahmen gibt es für beispielsweise für EU-Staatsbürger und Geschäftsreisende.

Die Einreiseerklärung „Pre-Travel Clearance“ muss wie bisher abgegeben werden, Nachweise nach der 3G-Regel (geimpft – genesen – getestet) müssen mitgeführt werden.

Zusätzlich muss eine 10-tägige Quarantäne angetreten werden mit der Möglichkeit der Freitestung frühestens am 5. Tag nach der Einreise (Tag der Einreise = Tag 0).

Länder des Anhang 2 („Virusvariantengebiete“): Botswana, Brasilien, Eswatini, Indien, Lesotho, Malawi, Mosambik, Namibia, Nepal, Südafrika, Uruguay, Vereinigtes Königreich, Sambia und Simbabwe.

  • Einreise aus anderen Staaten und Gebieten

Die Einreise aus sonstigen Staaten und Gebieten ist unter Einhaltung der 3G-Regel, sowie Registrierungs- und Quarantänepflicht erlaubt. Ausnahmen von der Quarantänepflicht gibt es beispielsweise für Geschäftsreisende und vollimmunisierte Personen.

Andere Staaten und Gebiete: Alle Staaten, die nicht in Anhang 1 oder 2 angeführt sind, z.B. Ägypten, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Türkei, Tunesien, etc.

Alle geltenden Bestimmungen finden Sie auch nochmals hier!

 

NEU: ROTE WAND GOES DIGITAL

Ab sofort sind wir online für Sie da! Mit der Roten Wand App können Sie schon vor Ihrer Anreise entspannt online einchecken. Mit dem Messaging-Service erhalten Sie während Ihres Aufenthaltes die wichtigsten Informationen direkt auf Ihr Smartphone. Tischreservierungen, Massagetermine sowie Check-Outs können ganz einfach online durchgeführt werden. 

Einfach QR-Code Scannen und App herunter laden! 

 

NEU: ZWEITE REZEPTION

Aufgrund der Abstandsregelung können wir an der Rezeption maximal drei Parteien zeitgleich bedienen. Sollten alle Mitarbeiter*innen am Desk besetzt sein, bitten wir Sie, in der Lobby zu warten. An der Rezeption erhalten Sie Schutzmaterial. 

 

REINIGUNG

Sämtliche Handgriffe, Bedienungsknöpfe, Türklinken, Tresen, etc. werden in erhöhter Frequenz desinfiziert. Die Zimmerreinigung erfolgt nach höchstem Hygienestandard. Wir empfehlen Ihnen, bei der Zimmerreinigung sich nicht im Hotelzimmer aufzuhalten. Das Reinigungsteam trägt Einweghandschuhe und Schutzmasken und wechselt diese nach der Reinigung jedes Zimmers. Es liegen keine Zeitungen, Zeitschriften oder Prospekte in den öffentlichen Bereichen auf. Es liegen keine Zeitungen oder Zeitschriften in den öffentlichen Bereichen auf.

 

PLATZ ZUM WOHLFÜHLEN

Wir ändern unsere Räume, schaffen mehr Platz und das exklusiv für Sie – zweite Rezeption, großzügige Hotelbar mit Lounge, Lobbyrestaurant und zusätzlichen Stuben! Der gesamte Hotelbereich wird ausschließlich unseren Hotelgästen zur Verfügung stehen. Platz zum Wohlfühlen ist somit garantiert. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kaffee auf der Terrasse, in der Bibliothek oder der Lounge? 

Plätze, die bewegen! Wir befinden uns in der glücklichen geographischen Lage, im Zugertal, das genügend Platz zum Bewegen und Raum zum Durchatmen bietet. Hier werden alle Freuden des Winters und des Sommers vereint. Wandern, Biken, Skifahren, Langlaufen – alles vor der Haustür. 

 

NEU: ROTE WAND FOODKONZEPT

Wir ändern unser Food-Konzept, es gibt keine Buffets mehr, dafür neue Räume zum Genießen!  Jegliche Art von Buffets wurden aus Hygienegründen abgeschafft. Unser Frühstück am Brett, Frühstück Rundum, Frühstück a la carte – alles serviert! NEU: Statt der Nachmittagsjause servieren wir bereits ab 12.00 bis 17.00 Uhr im neuen Lobbyrestaurant feine Snacks & Drinks (gegen Aufpreis).

Tischabstände sind im gesamten Restaurantbereich garantiert. Es sind maximal 8 Erwachsene (zzgl. minderjähriger Kinder) pro Tisch erlaubt. Ausgenommen von dieser Regel sind Familien mit Kindern. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen in unseren Restaurants, bitten wir Sie, Ihre Tischreservierung online oder mit unserer Restaurantmanagerin abzustimmen und Ihre Reservationszeit einzuhalten. Wartende Gäste müssen den Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Gästen einhalten. Das Besteck wird nicht offen eingedeckt. Besteckboxen werden vorbereitet und bei Bedarf eingestellt. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Salz- und Pfefferstreuer gerne zur Verfügung. Touchless Weinkarte: Die QR-Codes werden von unserem Service-Team bereit gestellt.

Frühstück ohne Aufstehen! Das Team der Roten Wand verwöhnt seine Gäste bereits am Morgen mit mehr Service. Man bedient sich nicht am Buffet, sondern man wird bedient. Und zwar mit allem und noch ein wenig mehr, was man zum morgendlichen Gaumenglück begehrt. Am Tisch frisch aufgebrühter Kaffee, köstliche Müslivariationen, selbst kombinierbare Frühstückskreationen und einiges mehr bringen köstliche Abwechslung in das gängige Morgenzeremoniell.

Raum zum Genießen! Das Dinner am Rote Wand Chef’s Table wird in 2 Durchgängen für je 10-14 Personen serviert. 

  1. Seating: 17:00 Uhr
  2. Seating: 20:00 Uhr

 

RESTAURANTS & BAR, LOUNGE

Sperrstunde ab 24.00 Uhr!

Wir bitten Sie Ihren Tisch online zu reservieren.

Beim Eintreffen ist ein negatives, behördliches Testergebnis, ein Genesen- bzw. Antikörperbescheid oder ein ärztlicher Impfnachweis vorzuweisen. Anerkannt werden Antigen-Tests oder PCR-Test. 

Registrierungspflicht am Tisch:  Zur Kontaktverfolgung bitten wir Sie Ihre Daten über den von uns ausgestellten QR-Code, den Sie am Tisch vorfinden, anzugeben. Die Daten werden nur für das Contact Tracing im Rahmen des Vorarlberger Winterkodex verwendet und nach 28 Tagen gelöscht.

 

FÜR IHREN WOHLFÜHLMOMENT

Der Spa- & Wellnessbereich mit seinen 1.500 m2 bietet ohnehin genügend Raum zum Schweifen und Loslassen. Der getrennte Ladies-Bereich mit Kräuter-Dampfbad ist ebenfalls sehr ruhig. Für diesen und die Textil-Familiensauna gibt es übrigens eigene Ruheräume. Wir bitten Sie, die maximal erlaubte Personenanzahl in den jeweiligen Bereichen zu beachten. Das Dampfbad sowie die Infrarotkabine werden aus gesundheitlichen Gründen (COVID-19) bis auf weiteres nicht in Betrieb genommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Aufgüsse dürfen vorerst nicht durchgeführt werden. Die Einhaltung des Mindestabstands von einem Meter ist ebenso an den Beckenrändern oder etwa beim Plaudern im Wasser einzuhalten. Wir bitten bei den Liegen Abstand zu halten. In den Feuchträumen und auf den Liegen ist das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes nicht erforderlich.

Die Öffnungszeiten im Wellnessbereich werden wie folgt ausgeweitet.

Poolzeiten | 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Spazeiten |10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Unsere SPA-Mitarbeitenden und Therapeuten tragen Schutzmasken. Bitte tragen Sie Ihre Schutzmaske bis zur Garderobe. Vor jedem SPA- und Thermenbesuch wird zu Ihrer eigenen Sicherheit eine Fiebermessung durchgeführt. Während des Treatments ist die Schutzmaske ebenfalls zu tragen. Die Therapeuten desinfizieren sich die Hände vor und nach jedem Treatment. Nach jedem Treatment werden alle Kontaktstellen und -flächen desinfiziert.

 

RED GYM & FITNESS

Es sind maximal 12 Gäste zur selben Zeit im Fitnessraum bzw. im Red Gym erlaubt. Wir bitten Sie sowohl beim Betreten als auch beim Verlassen der Räume einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. In beiden Bereichen stehen Einwegtücher sowie Desinfektionsspender zum Desinfizieren der Geräte (vor und nach der sportlichen Betätigung) bereit. Vielen Dank für Ihre Selbstverantwortung!

 

ROTE WAND KINDERFREUDEN

Das Kinderessen findet nicht mehr wie gewohnt separat statt. Das Family Dinner beginnt um 18.00 Uhr. Trotz Covid-19 wird der Red Kids Club in eingeschränktem Maße von Sonntag bis Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 21.00 Uhr geöffnet sein. Damit auch dort Sicherheit gewährleistet werden kann, gilt es die maximal erlaubte Personenanzahl (12 Personen) nach dem Motto „First come, first serve“ einzuhalten. Kinder ab 6 Jahren sind dazu verpflichtet, einen Mund- & Nasenschutz zu tragen.

 

Worauf wir alle gemeinsam achten!

 

 

Wir halten mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen.

 

Wir verzichten auf das Händeschütteln und Umarmen. Smile, don’t shake!

 

 

In allen öffentlichen Bereichen steht Handdesinfektionsmittel bereit. Wir waschen und desinfizieren unsere Hände mehrmals täglich.

 

Wir niesen / husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

 

Wir bitten Sie nach Möglichkeit bargeldlos zu bezahlen

 

Wir tragen FFP2 – Masken.

 

Wir verwenden die Rote Wand Hotelapp!

 

Was wir uns von Ihnen wünschen! Bei Anzeichen einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bitten wir Sie die Reise nicht anzutreten. Sollten Sie sich während Ihres Aufenthaltes unwohl fühlen, kontaktieren Sie bitte telefonisch die Rezeption. Wir bitten Sie, sich an die Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu halten. In allen öffentlichen Bereichen (ausgenommen am Tisch sowie im Hallenbad und in den Saunen) ersuchen wir Sie, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Was wir Ihnen wünschen? Vor allem viel Gesundheit!