Wildbeobachtung

Das scheue Rotwild, bekommt man selbst am Arlberg nur selten zu Gesicht. Einmal wöchentlich bieten geführte Wanderungen die Gelegenheit, dieses faszinierende Schauspiel an der Futterstelle aus nächster Nähe zu beobachten.