Urlaub am Arlberg im Alpen Sport Resort Rote Wand

Die Rote Wand ist mehr als nur ein Hotel. Es ist ein Haus, in dem sich jeder willkommen und wohl fühlt. Weil wir alle hier Tag für Tag aus Überzeugung alles daran setzen, Ihnen immer ein bisschen mehr bieten zu können als andere. Mehr Service, mehr Komfort und vor allem mehr Herz.
 
Aber nicht nur die Menschen hier, auch das Haus ist ein bisschen anders.

Zuallererst empfängt Sie das bereits 1651 erbaute Stammhaus, der heutige Gasthof Rote Wand, mit seinem über die Jahrhunderte sonnenverbranntem Gesicht und den roten Fensterläden. Von hier aus betreten Sie das Hotel mit seinem herrlich entspannten Charme.

Der legendäre „Rote Gang“ führt Sie direkt in jedes weitere der insgesamt fünf Häuser. Trotz der räumlichen Größe hat sich das Alpen Sport Resort mit 132 Betten in 50 Zimmern und Suiten seine familiäre Atmosphäre bewahrt. Doch der 1.500 m2 Spa Bereich mit dem rund 300 m2 großen Fitness-Center, einer großzügigen Beauty- und Massage-Welt, 6 Außen- und Innensaunen sowie jeweils einem beheizten Indoor- und Outdoor Pool sucht selbst am Arlberg seinesgleichen.

Ob in den Rote Wand Familienlodges oder den Juniorsuiten, ob im Hotelrestaurant, auf der großzügigen Sonnenterrasse oder im großzügigen Red Spa: überall im Alpen Resort umgibt Sie ein angenehm unaufdringlicher Luxus, verpackt in heimische Hölzer und hochwertiges, zeitgemäßes Interieur.

Und weil sogar ein Hotel wie die Rote Wand nicht alles ist, was einen Urlaub am Arlberg unvergesslich macht, erwartet Sie direkt vor der Haustür das Zugertal, das einen zu jeder Jahreszeit mit vielfältigen Möglichkeiten und einer einzigartigen Naturlandschaft einfach nach draußen zieht.